Schnullerkette Test: Die besten Schnullerketten im Vergleich!

SchnullerketteEine Schnullerkette gehört zur Grundausstattung für alle Eltern, die ein Baby zu Hause haben. Ein solcher Artikel ist sehr nützlich und verhindert, dass der Schnuller verloren geht. Das Kind kann ganz ruhig mit Schnuller im Mund einschlafen. Falls das Kleine den Schnuller doch mal ausspuckt, dann kann dieser, dank der Schnullerkette, nicht weit weg fallen.

Des Weiteren brauchst du nicht ständig Schnuller nachkaufen und abkochen, weil diese durch die Schnullerkette nicht verloren gehen. Wenn du einer werdenden Mutter ein nützliches Geschenk machen möchtest, dann ist eine Schnullerkette eine gute Idee. Die Auswahl an Schnullerketten ist groß. Es gibt die Artikel in verschiedenen Farben und mit diversen Greifutensilien für die Kleinsten.

Um die richtige Schnullerkette zu finden, lohnt sich ein Schnullerketten Vergleich. Ein Schnullerketten Test kann beispielsweise über die Sicherheit der Kette sowie über die Robustheit Auskunft geben.

Vorschau
Testsieger
Schnullerkette ohne Namen (orange - Fuchs)
Preis-Tipp
Hess 13718 - Holzspielzeug, Schnullerkette aus Holz, nature rosa
Hochwertig
Schnullerkette mit Namen - Junge Mädchen - VIELE MODELLE - Häkelperle 3D Tiere Motivscheiben...
Titel
Schnullerkette ohne Namen (orange - Fuchs)
Hess 13718 - Holzspielzeug, Schnullerkette aus Holz, nature rosa
Schnullerkette mit Namen - Junge Mädchen - VIELE MODELLE - Häkelperle 3D Tiere Motivscheiben...
Bewertungen
Preis
17,95 EUR
7,49 EUR
19,90 EUR
Testsieger
Vorschau
Schnullerkette ohne Namen (orange - Fuchs)
Titel
Schnullerkette ohne Namen (orange - Fuchs)
Bewertungen
Preis
17,95 EUR
Weitere Infos
Preis-Tipp
Vorschau
Hess 13718 - Holzspielzeug, Schnullerkette aus Holz, nature rosa
Titel
Hess 13718 - Holzspielzeug, Schnullerkette aus Holz, nature rosa
Bewertungen
Preis
7,49 EUR
Weitere Infos
Hochwertig
Vorschau
Schnullerkette mit Namen - Junge Mädchen - VIELE MODELLE - Häkelperle 3D Tiere Motivscheiben...
Titel
Schnullerkette mit Namen - Junge Mädchen - VIELE MODELLE - Häkelperle 3D Tiere Motivscheiben...
Bewertungen
Preis
19,90 EUR
Weitere Infos

Schnullerkette – Was ist das?

Eine Schnullerkette ist einfach konstruiert. Der Artikel besteht aus einer Schnur bzw. aus einem Band, an dem ein Clip angebracht ist. Der Clip dient zur Befestigung der Schnullerkette und kann beispielsweise am Strampler bzw. an der Babyjacke beim Spazierengehen befestigt werden. Der Befestigungsclip sitzt an einem Bandende. An dem anderen Ende ist eine Konstruktion angebracht, an der ein Schnuller befestigt werden kann. In der Regel sind die Schnullerketten genormt und ein handelsüblicher Schnuller kann einfach an der Schnullerkette per Klick befestigt werden.

Die Schnullerkette selbst kann unterschiedlich dekoriert sein. Du hast beispielsweise die Wahl zwischen Varianten mit Perlen, Murmeln oder speziell auf Kinder zugeschnittene Motive. Des Weiteren sind die Schnullerketten in vielen Formen und Farben erhältlich. Wenn du möchtest, dann kannst du auch eine Kette erwerben, die geschlechtsspezifisch ist der beispielsweise mit dem Babynamen ausgestattet werden kann. Das Band der Kette ist ca. um die 22 cm lang und reicht aus, um den Schnuller sicher in den Mund des Kindes zu führen, ohne dem Kind Probleme zu bereiten.

Warum ist eine Schnullerkette sinnvoll?

Eine Schnullerkette macht Sinn, wenn nicht jeden Tag der Schnuller gesucht und abgekocht werden soll. Die Kleinen spucken den Schnuller schon mal aus und er kann verloren gehen. Eine Schnullerkette verhindert das und sorgt dafür, dass der Schnuller sicher an der Kinderkleidung befestigt ist. Der Schnuller fällt nicht zu Boden und es werden keine Schmutzpartikel vom Boden aufgenommen, die ein Abkochen des Schnullers erforderlich machen.

Des Weiteren haben Eltern und Kleinkind den Schnuller jederzeit griffbereit. Die Artikel sind bei Babys sinnvoll, wenn die Kleinen ohne Schnuller nicht einschlafen können und im Kinderwagen dann laut werden. Durch eine Schnullerkette haben Eltern den Schnuller sofort parat und können das Kleine in einen sanften Schlaf überführen.

Worauf sollte beim Kauf einer Schnullerkette geachtet werden?

Bei der Wahl der richtigen Schnullerkette sollten einige Faktoren beachtet werden. Welche Kauffaktoren eine Rolle spielen, das wird dir nachfolgend näher erläutert.

Material und Länge

Es ist wichtig, dass die Schnullerkette der Norm entspricht und mindestens ein 22 cm langes Band besitzt. Des Weiteren muss das Material der Kette kindgerecht sein. Das bedeutet, dass das Kettenmaterial weder splittern darf, noch darf die Farbe einfach abblättern. Viele Schnullerketten sind aus Holz gefertigt. Das Holz sollte möglichst unbehandelt sein. Wenn es sich um farbiges Material handelt, dann sollte die verwendete Farbe nicht giftig sein. Es dürfen in der Schnullerkette keine Materialien mit Schadstoffen verarbeitet worden sein, die in den Speichel des Kindes übergehen können. Kinder nehmen gerne Gegenstände in den Mund.

Äußeres Design

Generell ist es ratsam, auf besonders farbenfrohe Schnullerketten zu verzichten. Wenn du eine Schnullerkette kaufen möchtest, dann kann bei bunten Ketten die Gefahr bestehen, dass die Qualität minderwertig ist und das die Farbe schädlich für das Kind ist. Ein Schnullerkette Vergleich kann helfen, das passende Kettenmaterial sowie die passende Kette zu finden. Die Schnullerkette muss mit einem robustem Clip zur Befestigung ausgestattet sein. Der Clip sollte aus rostfreiem Metall bestehen und mit einer Schutzkappe versehen sein. Das Baby bzw. das Kleinkind sollte nicht einfach an den Clip gelangen können.

Schnullerclip

Neben den genannten Kauffaktoren spielt auch der Schnullerclip eine Rolle der Schnuller sollte einfach und schnell an der Schnullerkette befestigt werden können. Gleichzeitig muss der Schnuller sicher und fest an der Kette sitzen. Die Verarbeitung der Kette spielt natürlich auch eine Rolle. Du solltest auf eine exzellente Verarbeitung achten. Es dürfen keine Absplitterungen oder scharfen Katen an der Kette vorhanden sein. Des Weiteren muss der Befestigungsclip sicher schließen und gleichzeitig leicht für den Erwachsenen zu betätigen sein. Kundenbewertungen und Internetrezensionen können, neben einem Schnullerkette Vergleich, Aufschluss über die Qualität eines Kettenmodells geben.

Welches Material sollte verwendet werden?

In der Regel werden Schnullerketten aus Holz gefertigt. Es gibt aber auch Elemente, wie beispielsweise Dekoelemente oder Buchstaben, die aus Plastik sein können. Vielfach können die Schnullerketten selbst zusammengestellt werden und du hast die Wahl, welches Material du nutzen möchtest. Holz bietet dir den Vorteil, dass es ein warmes Material ist, dass angenehm anzufassen ist. Die für die Schnullerketten verwendeten Holzelemente sind in der Regel strapazierfähig.

Bei der Wahl des richtigen Angebotes solltest du auf zu günstige Angebote skeptisch reagieren. Es kann Material- bzw. Qualitätsprobleme geben. Auch hier gilt wieder, vor dem Kauf Kundenrezensionen zu einem Produkt zu lesen. Besonders Produkte aus Plastik, die sehr günstig sind sowie bunte Produkte, sollten vor dem Kauf genauer betrachtet werden. Wenn du es ganz individuell möchtest, dann kannst du dir bei Fachhändlern im Internet die Kette selbst zusammenstellen und hast den Überblick über die verwendeten Materialien.

Warum sollte die Schnullerkette robust sein?

Die Schnullerkette muss Zugkräfte aushalten können und darf nicht nachgeben. Häufig sind Perlen oder andere Dekoelemente an der Kette befestigt. Wenn diese abgehen oder die Kette reißt, dann kann es dazu kommen, dass das Baby die Elemente verschluckt oder sogar unter Erstickungsanfällen leidet. Es kann also gefährlich werden, weshalb es ratsam ist, vor dem Kauf der Kette, die Internetrezensionen genau zu studieren.

Schnullerkette – Dekoelemente oder Name gewünscht?

Du hast eine große Auswahl an Schnullerketten zur Verfügung. Gerade das Internet bietet eine Vielzahl an Shops, die eine Schnullerkette verkaufen möchten. Wenn du beispielsweise eine Schnullerkette mit einer spezifischen Geschlechterfarbe, wie rosa oder blau haben möchtest, dann könnten dich die Ketten von „kleiner Storch“ interessieren. Die Ketten des Herstellers können auch mit dem Babynamen versehen werden. Des Weiteren sind die Ketten auch mit anderen, nützlichen Elementen, wie beispielsweise einem Beißring, ausstattbar.

Beim Kauf von Schnullerketten, auch bei den Varianten von „kleiner Storch“, sollte vor der Nutzung die Anleitung genau beachtet werden. So gibt es Hersteller, die direkt Warnhinweise geben, dass die Artikel nicht in den Mund von Kindern gehören. Des Weiteren wird darauf hingewiesen, dass die Kette vor der jeder Nutzung auf ihre Vollständigkeit überprüft werden muss. Weist die Schnullerkette eine Beschädigung auf, sollte sie nicht mehr verwendet werden. Es ist in den Anleitungen zudem der Hinweis zu finden, dass die Schnullerkette nur unter Aufsicht der Eltern bzw. eines Erwachsenen zu verwenden ist.

Welches Alter wird für die Schnullerkette empfohlen?

Die Schnullerkette sollte ab dem vom Hersteller angegebenem Alter genutzt werden. Generell wird gesagt, dass Schnuller dem Baby vom ersten Lebenstag an gegeben werden können, wenn nicht gestillt wird. Wenn du stillen möchtest, dann solltest du mit der Schnullergabe warten, bis das Kind sich an das Stillen gewöhnt hat.

In der Regel kann bei stillenden Müttern ein Schnuller nach dem ersten Lebensmonat gegeben werden. Die Gabe des Schnullers ist, laut Internet sinnvoll, da die Schnullernutzung dem plötzlichen Kindstod vorbeugen soll. Diese Aussagen sind allerdings mit Vorsicht zu betrachten. Es ist ratsam, dass du die richtige Schnullernutzung und das sinnvolle Kindesalter mit dem Kinderarzt besprichst.

Wie wird die Schnullerkette genutzt?

Die Schnullerkette darf weder zu niedrig, noch zu hoch an der Babykleidung befestigt werden. Die Kette darf sich unter keinen Umständen um den Hals des Babys bzw. des Kindes wickeln. Es wird insgesamt geraten, den Clip in Bauchnabelhöhe am Babystrampler bzw. an der Kinderkleidung zu befestigen. Die Schnullerkettenlänge ist genormt und sollte um die 22 cm betragen.

Im Handel sind zudem Strampler erhältlich, die bereits eine Schlaufe zur Schnullerkettenbefestigung in Bauchnabelhöhe besitzen. Wenn du die Schnullerkette nicht bei Babys, sondern bei Kleinkindern anbringen möchtest, dann hast du mehrere Optionen. Du kannst die Kette an Jacke oder T-Shirt befestigen. Auch hier gilt, den Befestigungsclip nicht direkt oben anzubringen.

Wann sollte die Schnullerkette nicht eingesetzt werden?

Die Schnullerkette darf dem Baby nicht zum Schlafen in das Bett gegeben werden. Im Kinderwagen kann die Kette ihren Zweck erfüllen und im Autositz ist sie ebenfalls von Vorteil. Die Hersteller raten davon ab, Schnullerketten nicht im Bett zu verwenden. Babys bewegen sich im Schlaf und Kleinkinder verlagern gerne ihre Position. Bei den Ketten kann sich durch den Positionswechsel eine Strangulationsgefahr entwickeln. Das Kleinkind bzw. das Baby kann sich nicht selbst von der Kette befreien. Daher sollte die Kette nicht im Bett eingesetzt werden.

Schnullerkette – Selber machen sinnvoll?

Wenn du eine Schnullerkette selbst basteln möchtest, dann solltest du hochwertige Materialien sowie eine Schnur und einen Befestigungsclip wählen. Es gibt kostengünstige Varianten im Netz, über deren Qualität allerdings keine Aussage getroffen werden kann. Es wird beschrieben, dass eine herkömmliche Kordel zur Herstellung einer Schnullerkette ausreicht. Generell sollte allerdings eine hochwertige Kordel bzw. hochwertige Ketten genutzt werden. Wer sich diesbezüglich unsicher ist, der sollte unbedingt eine der vielen hochwertigen und bereits fertigen Schnullerketten im Handel wählen.

Wie wird der Schnuller an der Schnullerkette befestigt?

Die Schnullerbefestigung kann auf verschiedene Arten erfolgen. Es sind Schnullerketten erhältlich, die bereits einen Clip für den Schnuller besitzen. Der Schnuller muss nur in den Clip eingeklickt werden. Andere Modelle besitzen eine Schlaufe an der Kette. Die Kettenschlaufe kann durch Schnullerring geführt werden. Bei Youtube wird die genaue Befestigung über die Schlaufe in Anleitungen erklärt. Die Befestigung sollte sicher und fest sein. Der Schnuller darf nicht vom Kind selbst aus der Befestigung entfernt werden können.

Fazit

Schnullerketten sind in vielen Varianten im Handel erhältlich. Im Internet sind viele Shops zu finden, bei denen du dir die Schnullerkette selbst zusammenstellen kannst. Beim Kauf einer Schnullerkette solltest du auf robustes, hochwertiges sowie schadstofffreies Material achten. In der Regel werden die Ketten aus Holz hergestellt, können allerdings Plastikelemente besitzen. So kann beispielsweise der Name des Babys in Form von Plastikbausteinen an der Kette befestigt sein.

Holz ist als Material ratsam, denn es kann in schadstofffreier, unbehandelter Form verarbeitet werden und ist zudem ein warmes Material. Holz liegt gut in der Hand und ist ein robustes Material. Beim Kauf von Holzschnullerketten solltest du darauf achten, dass es keine Absplitterungen gibt und die Kette komplett sowie unbeschädigt ist. Kundenrezensionen sowie ein Schnullerkette Vergleich können helfen, die richtige Kette für deine Bedürfnisse zu finden. Des Weiteren hast du bei vielen Shops die Möglichkeit, dir eine Schnullerkette selbst zusammenzustellen.

Bewerte diesen Artikel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5

Loading...

Ad Blocker entdeckt

Bitte schalten sie ihren AdBlocker aus.

Refresh