BabyurlaubFür viele Familien ist es besonders wichtig, dass die Kinder auch im Urlaub draußen spielen können. Ob dies am Strand oder auf dem Bauernhof ist, kommt dabei immer auf die jeweiligen Vorlieben an – aber Hauptsache draußen! Wer als Familie verreist, hat also die Qual der Wahl. Nicht nur muss man sich für Urlaub in der Sonne, im Schnee, in den Bergen oder am Meer entscheiden, sondern auch noch für die Unterkunftsart. Ich habe hier die beliebtesten Familienunterkünfte zusammen gestellt, bei denen die Kinder auf jeden Fall draußen spielen können, und die eigentlich immer verfügbar sind, egal ob man lieber Strand- oder Wanderurlaub macht.

Ferienwohnungen

Besonders beliebt, gerade mit kleineren Kindern, sind Ferienwohnungen. Hier kann man sich wie zu Hause fühlen, selbst bestimmen, zu welchen Zeiten man essen möchte, und nach Lust und Laune im Schlafanzug frühstücken.

Ferienhäuser

Gerade für größere Familien sind Ferienwohnungen oft zu klein. Wer dennoch für seinen Familienurlaub nicht auf ein „Zuhause“ verzichten und was Essenszeiten u. ä. angeht, ungebunden sein möchte, für den ist ein Ferienhaus die ideale Lösung. Hier kann man je nach Größe des Hauses für wenig Geld auch zwei Familien unterbringen.

Camping

Wer es besonders naturbelassen mag, für den ist das Campen die richtige Alternative. Die Entscheidung zwischen Zelt, Wohnwagen und Wohnmobil ist für die meisten wahrscheinlich nicht allzu schwer, aber es gibt eine riesige Auswahl an Campingplätzen – von klein und überschaubar bis groß und weitläufig ist alles dabei und auch das Freizeitangebot variiert von nicht vorhanden bis zu Erlebnisschwimmbad, Spielplatz, Bar und Restaurant. Mit Kindern ist es sicherlich empfehlenswert, eine Anlage mit einem großen Angebot zu wählen, so sind auch die Kleinen gut versorgt und langweilen sich nicht mit Mama und Papa.

Familienhotels

Sicherlich ist es nicht jedermanns Sache, im Familienurlaub alles selbst machen zu müssen – schließlich muss man das ja schon im Alltag tun! Wer sich also doch ein bisschen mehr verwöhnen lassen und weniger selbst tun möchte, für den sind Familienhotels ideal. Diese Hotels sind besonders auf Familien mit Kindern spezialisiert und bieten entsprechende Serviceleistungen wie Kinderbetreuung oder Freizeitaktivitäten an.

Genau auf dieses Thema hat sich das Familien-Urlaubsportal Club Family spezialisiert. Wer jetzt Lust auf Urlaub mit einer Portion Natur bekommen hat, sollte sich einmal auf den Seiten von clubfamily.de umschauen. Hier gibt es tolle Angebote für den Familienurlaub, die genau auf die Bedürfnisse von Familien mit Kindern eingehen. Egal ob Familienhotels, -parks oder Häuser auf Mallorca, der Türkei oder im heimischen Deutschland.